Zum Haupt-Inhalt

Autor Thema: Deutsche Staatsbürgerschaft

  • *****
  • Mitglied
  • Beiträge: 53
  • https://www.youtube.com/watch?v=xzK9mp4gNNc
Verfassunggebende Versammlung
#15: 10 Juni , 2020, 17:08:25
Hi Leute,

kurze Frage mal: Hat schon mal jemand was von der "Verfassunggebenden Versammlung" gehört?

Da haben offenbar Leute schon den "Bundesstaat Deutschland" gegründet, auf Basis der "Verfassunggebenden Versammlung".

Ich weiß noch nicht so ganz, was ich davon halten soll, aber ich frage mich - wenn wir eine kritische Masse erreicht haben, dann können wir uns doch auch einfach alle dem Bundesstaat Deutschland anschließen und fertig. Und unsere eigenen Strukturen aufziehen.

Hier noch eine Seite dazu.
  • IP aufgezeichnet
<- perfekte Strategie, um den lieben Mitbürgern Qualitätsinformationen zukommen zu lassen!

  • *****
  • Mitglied
  • Beiträge: 264
Verfassunggebende Versammlung
#16: 10 Juni , 2020, 18:59:38
Halleluhja, da müssen wir ne Menge lesen.
Was mich bisher am meisten iritiert ist die Karte mit den "ostgebieten"
Und das allerwichtigste :
die Verfassung, wie soll die aussehen, gibt es schon was zu sehn?
Da muss ich noch suchen, hab noch nichts entdeckt.
Unterschreiben würde ich schon gern...

Grundsätzlich freut mich jeder Gegner
den man der jetzigen Regierung vor die Nase halten kann.
Erst wenn wir denen zeigen das wir es ernst meinen werden wir zugeständnisse bekommen.
Bisher benehmen wir uns ja noch mehrheitlich im besten Schafherden Stil.
...........Määääh Määääh Määäääh  :-)
  • IP aufgezeichnet
HELP! suche Leute für vamos.xobor.de /experimentelles Forum

M
  • *****
  • Mitglied
  • Beiträge: 11
  • all life matters
Verfassunggebende Versammlung
#17: 10 Juni , 2020, 21:06:08
In Anbetracht der Initiatoren für mich keine Option.
  • IP aufgezeichnet
LG Michaela

  • *****
  • Mitglied
  • Beiträge: 264
Verfassunggebende Versammlung
#18: 10 Juni , 2020, 21:24:45
ah, ok, ich kenn die Leute nicht,mal schauen.
  • IP aufgezeichnet
HELP! suche Leute für vamos.xobor.de /experimentelles Forum

  • *****
  • Mitglied
  • Beiträge: 317
Verfassunggebende Versammlung
#19: 10 Juni , 2020, 21:29:31
Die Welt schaut zuerst auf das Impressum:
Zitat
Verfassunggebende und gesetzgebende Versammlung Deutschland

für den Föderalen Bundesstaat Deutschland

 

Die Verfassunggebende Versammlung Deutschland ist eine Initiative von:

(Constituent Assembly Germany is an initiative of:)

 

alliance earth

Nova Scotia, Cougar Road 152, Weymouth Falls

B3H - B3 S Halifax

Canada

contact us :

[email protected]

Phone : +001 902 173599446

www.alliance-earth.com

 

domain owner

Deuru International

Rainer Baader

Tacuarembo 1499

11100 Montevideo/Uruguay

Phone: 00598 95 773 719

Mail: [email protected]

 

Verantwortlicher für alle Seiteninhalte der Verfassunggebenden Versammlung Deutschland:

Rainer Baader

Gerald Steinmetz

Rosemarie Weber

Hans-Dietrich Wolmerz

Hmmm, welche Exilregierung ist denn hier am Werke?



  • IP aufgezeichnet

O

Olaf

Re: Verfassunggebende Versammlung
#20: 10 Juni , 2020, 21:32:33
Ich bitte Euch, dass diese Diskussion im Faktencheck weitergeführt werden kann, wo dieses Thema bereits fast abschließend beleuchtet wurde.


Deswegen verschoben!

Die hübsche Aufmachung der website, ändert nichts am Inhalt.
  • IP aufgezeichnet

  • *****
  • Mitglied
  • Beiträge: 264
Deutsche Staatsbürgerschaft
#21: 11 Juni , 2020, 07:12:50
Sagt mal, insgesamt gesehen ist das alles doch ein totaler Schwachsinn, oder?
Nur interessant für Rechtsanwälte u. ähnliche.

Was ist der unterschied zwischen Deutscher und Deutscher Staatsbürger ?
Genetisch von Deutschem Siedlugsgebiet im Zeitraum zwischen blablabla stammend? lächerlich!
Oder zufällig zu bestimmter Zeit im deutschen Siedlungsgebiet............. BLÄCH !!!
Das ist doch überflüssiger Nonsens, und gehört abgeschafft.
Und dafür würde ich gern unterschreiben.

Ich bin Deutscher weil ich Deutscher bin,
das ist mein Zuhause/mein Ursprung/Prägung auch wenn ich in Spanien wohn.
Also Deutscher gemeldet in Spanien.
Wenn ich hier Kinder bekomme, die hier gross würden,
wären das Spanier mit deutschem Hintergrund. Schluss. 
.....Die spinnen die Römer!

Und diesen rechtlichen Quatsch den kann man sich irgendwo hin......
Ich habe keine Lust mich mit den Hirngespinsten von Fachidioten herumzuschlagen.
Oder versteh ich da was falsch?
  • IP aufgezeichnet
HELP! suche Leute für vamos.xobor.de /experimentelles Forum

  • *****
  • Mitglied
  • Beiträge: 53
  • https://www.youtube.com/watch?v=xzK9mp4gNNc
Deutsche Staatsbürgerschaft
#22: 11 Juni , 2020, 12:03:33
Danke für's Verschieben und für eure Beiträge!

Ehrlich gesagt, finde ich die Idee ziemlich interessant. Und ich finde es immer wieder spannend zu lesen, wie viel eigentlich nach geltendem Recht tatsächlich möglich ist - wie z.B. auch die Verwendung von Regionalwährungen völlig legal ist.

Erlaubt sind diese Sachen wahrscheinlich nur solange bis es zu viele Leute machen ;-)

Aber insgesamt - einfach eigene Strukturen zu bauen und einen eigenen Staat wäre m.E. genau das was wir machen müssten, oder vielleicht schon im Ansatz im Begriff sind zu machen. Diese "alliance earth" finde ich von der Idee her genau richtig.

Ob die Betreiber der Seite unbedingt rechtlich oder sonstwie alles richtig sehen, das ist mir im Moment nicht so wichtig (z.B. die Geschichte mit der "Bundesrepublik Deutschland Finanzagentur GmbH" ;D , die ja tatsächlich existiert, aber nicht die BRD "darstellt").

Ich nehme das erstmal als "Mosaikbaustein" und behalte es im Hinterkopf.
  • IP aufgezeichnet
<- perfekte Strategie, um den lieben Mitbürgern Qualitätsinformationen zukommen zu lassen!

  • *****
  • Mitglied
  • Beiträge: 53
  • https://www.youtube.com/watch?v=xzK9mp4gNNc
Re: Deutsche Staatsbürgerschaft
#23: 12 Juni , 2020, 15:46:41
Interessanterweise erwähnt auch Anselm Lenz (ca. bei min 17) die verfassunggebende Versammlung, als eine Art letztes Mittel, wenn Untersuchungsausschuss und Neuwahlen nicht greifen (wenn ich das recht verstehe).
  • IP aufgezeichnet
<- perfekte Strategie, um den lieben Mitbürgern Qualitätsinformationen zukommen zu lassen!

  • *****
  • Mitglied
  • Beiträge: 264
Deutsche Staatsbürgerschaft
#24: 12 Juni , 2020, 16:17:43
kann sein das man erstmal rauskriegen sollte,
ob die Verfassungsgebende Versammlung eine Mehrheit der Bevölkerung braucht?
Ist doch wahrscheinlich oder?

Und die Mehrheit in D. intressiert sich scheinbar nicht für was gutes.
  • IP aufgezeichnet
HELP! suche Leute für vamos.xobor.de /experimentelles Forum

s
  • *****
  • Mitglied
  • Beiträge: 6
Deutsche Staatsbürgerschaft
#25: 12 August , 2020, 19:05:01
Sagt mal, insgesamt gesehen ist das alles doch ein totaler Schwachsinn, oder?
Nur interessant für Rechtsanwälte u. ähnliche.

Was ist der unterschied zwischen Deutscher und Deutscher Staatsbürger ?
Genetisch von Deutschem Siedlugsgebiet im Zeitraum zwischen blablabla stammend? lächerlich!
Oder zufällig zu bestimmter Zeit im deutschen Siedlungsgebiet............. BLÄCH !!!
Das ist doch überflüssiger Nonsens, und gehört abgeschafft.
Und dafür würde ich gern unterschreiben.

Ich bin Deutscher weil ich Deutscher bin,
das ist mein Zuhause/mein Ursprung/Prägung auch wenn ich in Spanien wohn.
Also Deutscher gemeldet in Spanien.
Wenn ich hier Kinder bekomme, die hier gross würden,
wären das Spanier mit deutschem Hintergrund. Schluss. 
.....Die spinnen die Römer!

Und diesen rechtlichen Quatsch den kann man sich irgendwo hin......
Ich habe keine Lust mich mit den Hirngespinsten von Fachidioten herumzuschlagen.
Oder versteh ich da was falsch?

Was für ein Quatsch?Es steht so im Gesetz.In der DDR war der Ausweis allerdings ein Nachweis.
https://de.wikipedia.org/wiki/Personalausweis

"wären das Spanier mit deutschem Hintergrund." Warum sind dann die Eingeborenen in Amerika,Australien,Neuseeland in der MInderheit?Deiner Meinung nach müssten ja alle Indianer,Aborigines,Maoris sein.
---
Was die Deppen von Staatenlos schreiben ist natürlich Schwachsinn.Irgendwo steht das Staatenlose einen Ausweis bekommen,daraus machten sie das alle die einen bekommen Staatenlos werden.Völlige Idioten.

Man kann nicht irgendwo einen Satz rausnehmen ohne das davor und danach zu beachten.

Hat diese Dame hier auch gemacht.



  • IP aufgezeichnet