Zum Haupt-Inhalt

Autor Thema: Steuern und deren Verwendung

  • *****
  • Mitglied
  • Beiträge: 30
  • Arzt aus Leidenschaft
Steuern und deren Verwendung
Post öffnen: 11 Mai , 2020, 10:53:24
Im Prinzip wäre ein System gut, in dem beim Kauf einer Ware die Kosten für die Entsorgung bzw. die Folgeschäden gleich in den Preis mit eingerechnet würden.
  • Lebensmittel: Ich denke z.B. an eine Zuckersteuer, deren Einnahmen für die Bekämpfung und Behandlung von Karies, Diabetes, Fettleber etc. verwendet werden muss.
  • Plastikteile: Die Entsorgung muss beim Kauf direkt mitbezahlt werden, damit könnte man eine ganze Industrie aufbauen (statt Müllverbrennung).
Alternativ könnte man ausreichend Geld für die Abgabe von Glas, Metall, Plastik etc. in Recycling-Stellen einführen: Dann gäbe es viele Freiwillige, die sich Hartz-IV oder die Rente aufbessern würden!

  • IP aufgezeichnet

  • *****
  • Mitglied
  • Beiträge: 11
  • Discord-Unterstützung
    • Discord
Finanzen - Steuervereinfachung - 02.05.2020
#1: 11 Juni , 2020, 14:21:06
Diskussionsthema:Finanzen - Steuervereinfachung Deutschland - Beitrag aus dem Discord

Michael Blöser - 02.05.2020

Ziel:

Wir haben eines der kompliziertesten Steuersysteme das es gibt. Es sollte vereinfacht werden, sodass es allen nützt. Daher gilt es den Aufwand auf Seiten der Behörde sowie der Steuerzahler zu vereinfachen Subventionen machen teilweise viel Kaputt auf Lange Sicht, daher sollte man diese herunterfahren auf ein Minimum

Diskussionsthese / Vorschlag:

1. Vereinfachung des Steuersystems mit der Abschaffung aller bisherigen Steuern und Subventionen.
2. Für Privatpersonen gibt es eine einfache Eingaben / Ausgaben Rechnung anhand der das zu versteuernde Einkommen ermittelt wird
2.1 Ausgaben die von den Einnahmen abgezogen werden dürfen, werden vom Gesetz angegeben
2.2 Alle Ausgaben ab einem gewissen Betrag (Beispiel min. 5€) müssen mit Rechnungen belegt werden
3. Für alle Personen und Unternehmen gilt der gleiche Steuersatz (Beispiel 10%)

Fakten:

Fakt: 2016 Finanzbericht vom Statistikamt der Bundesregierung
Steuereinnahmen gesamt: 1326 Milliarden €
Personalausgaben gesamt: 271 Milliarden € (20,4% der Gesamten Steuern) auf 4.652.495 Staatsbedienstete (Aktiv Arbeitende)
Bericht Steuern / Ausgaben 2016: "Öffentliche Finanzen auf einen Blick 2017" von DSTATIS
Menge Staatsbedienstete 2016: "Zahlen Daten Fakten 2016" dbb Beamten und Tarifunion

Diskussion:

Pro Argument

Es werden finanzielle Einsparungen in den Finanzbehörden für den Staat erzielt (Finanzbehörde kann schrumpfen = Weniger Steuer nötig dafür)
Es werden finanzielle Einsparungen für den Steuerzahler erzielt (Kein Steuerberater mehr nötig = Nebenkosten neben der Steuer)
Steuerberater und Finanzbehördenangestellte können in Unternehmen arbeiten (Vorteil, sie werden von der Wirtschaft bezahlt, nicht mehr von Steuergeldern oder Privatpersonen)

Finanzbehördenangestellte können in anderen Behörden arbeiten

Subventionen reduzieren die Fähigkeit einer Industrie auf dem Weltmarkt bestand zu haben, wenn sie spontan wegfallen können ganze Industriezweige verloren gehen. Daher sollten sie vermieden werden so gut es geht! Besser erst gar nicht benutzt werden. Gleichberechtigung bei Steuern wird erreicht, den alle zahlen prozentual die gleiche Menge an Steuern Es sollte mehr Netto vom Brutto übrig bleiben (Muss man mal nachrechnen, sicher bin ich mir nicht!)

Contra Argument

Finanzbehördenangestellte haben weniger Arbeit

Steuerberater haben keine Arbeit mehr

Wenn Subventionen wegfallen werden es viele Firmen schnell nicht mehr so gut gehen, da sie teilweise ihr Geschäftsmodell auf den Subventionen des Staates aufgebaut haben. Ergo diese Unternehmen gehen pleite, oder müssen sich umorientieren




  • IP aufgezeichnet

S
  • *****
  • Mitglied
  • Beiträge: 38
    • Thüringen
Finanzen - Steuervereinfachung - 02.05.2020
#2: 13 Juni , 2020, 19:08:20

Wir haben eines der kompliziertesten Steuersysteme das es gibt. Es sollte vereinfacht werden, sodass es allen nützt. Daher gilt es den Aufwand auf Seiten der Behörde sowie der Steuerzahler zu vereinfachen Subventionen machen teilweise viel Kaputt auf Lange Sicht, daher sollte man diese herunterfahren auf ein Minimum
Absolute Zustimmung. Und wenn dann Steuerberater kein Parteimitglied werden wollen, führen wir eine Umschulungsprämie ein und bilden alle Steuerberater zu einem sinnvollen Job für die Gesellschaft um.

Eine Steuererklärung sollte jeder Bürger in 10 Minuten, naja sagen wir 1 Stunde selbst erledigen können.

Und ja mir ist diese Bierdeckel Idee von Merz bekannt. Nur ist der Typ nicht vertrauenswürdig, Blackrock und Atlantikbrücke.
  • IP aufgezeichnet

  • *****
  • Mitglied
  • Beiträge: 131
Finanzen - Steuervereinfachung - 02.05.2020
#3: 14 Juni , 2020, 08:58:08
Nur ist der Typ nicht vertrauenswürdig

Dieses Land ist insolvent. Sollen die Schulden dieses Landes mit dem Konzept weiter verwaltet werden? Das wäre die größte Mafia aller Zeiten.

Wer ist hier überhaupt vertrauenswürdig?
  • IP aufgezeichnet

  • *****
  • Mitglied
  • Beiträge: 255
Steuern und deren Verwendung
#4: 14 Juni , 2020, 09:51:48
Steuern grundsätzlich:
Von jedem existierenden privaten Konto errechnen wir einen durchschnitt des finanziellen Haushaltes,
Davon zahlt dann jedes Konto  xx % an Steuer.

Und damit wird alles bezahlt was allen zu gute kommt.
Ende

Für Firmen gilt das selbe Modell mit angepasstem Satz.
Mag sein das bei diesem Modell anpassungen notwendig sind.
Aber es ist einfach und gerecht.
  • IP aufgezeichnet
HELP! suche Leute für vamos.xobor.de /experimentelles Forum